Kammerfolk im Hole of Fame

Standard Crow Behavior

Am kommenden Sonnabend feiert die Band „Standard Crow Behavior“ im Hole of Fame an der Königsbrücker Straße die Veröffentlichung ihrer neuen EP „How To Build A Nest“ mit einem Konzert. „Standard Crow Behavior“ das sind Judith Beckedorf – Gesang, Mandoline,…

Hausmeister veröffentlicht

Offbeat Cooperative am Postplatz - Foto: Lisa Weidner

Die Neustädter Ska- und Polkaband „Offbeat Cooperative“ hat gestern ihr neuestes das Musikvideo veröffentlicht: „Hausmeister“. Bereits am Vorabend gab es eine Preview im Alten Wettbüro. Hauptdarsteller des Videos zum Musiktitel „Hausmeister“ ist der Dresdner Schauspieler Michael Specht. Eine kleine Berühmtheit…

Lesebühne TresenLesen feiert Jubiläum

Am 14. November findet das Tresenlesen zum "XXten Mal" statt

Die Lesebühne „TresenLesen“ feiert ihre zwanzigste Ausgabe in ihrer Stammkneipe 100 auf der Alaunstraße. Jeden zweiten Mittwoch im ungeraden Monat lädt das TresenLesen junge Karnickel und alte Hasen ein, auf offener Bühne selbst geschriebene Texte zu präsentieren. Alle Mutigen bekommen…

Wartung am Tunnel Waldschlößchen

Tunnel Waldschlößchen

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, werden am Tunnel Waldschlößchen ab Montag Wartungsarbeiten durchgeführt. Dabei kommt es zu wechselseitigen Sperrungen beider Haupttunnelröhren. Am Tunnel Waldschlößchen führen Fachleute ab Montag, 12. November, 5 Uhr, bis Donnerstag, 15. November 2018 Wartungsarbeiten durch. Es werden…

Aus Späti wird Boutique „Looky-Looky“

Marta in der neuen Boutique "Looky-Looky"

Zwei Jahre lang blieben die Schaufenster des ehemaligen Spätis an der Ecke Jordan-/Förstereistraße dunkel. Seit dem 19. Oktober belebt der Klamottenladen „Looky-Looky“ den kleinen Eckladen neu. Marta Krasowska und „ihr Thomas“ Kamith setzen auf Konfektionsgrößen von S bis XXXL, erschwingliche…

Polizei hebt Cannabis-Plantage aus

Polizeimeldung - Polizei

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilt, hat sie gestern Vormittag auf der Bautzner Straße eine Indoor-Plantage ausgehoben. Die Anlage diente zum Anbau von Cannabis mit professioneller Beleuchtung und Belüftung. Am Sonnabend, gegen 11.15 Uhr rief ein Zeuge die Polizei. In…

Tischendorf in der Antonstadt

„Romance of a Rabbit Soul“, Öl und Acryl auf Papier, 53 x 41 cm, 2017

In der Galerie Antonstadt auf der Kamenzer Straße wird heute Abend die Ausstellung „Contaminated Dream“ mit Werken des Malers Ekkehard Tischendorf eröffnet. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr. Die Ausstellung ist dann noch bis zum 22. Dezember zu sehen. Die…

Ein Kaleidoskop über die Neustadt

Joachim Schuster mit dem neuen Buch.

Es gibt ein neues Buch zur Neustadt. Ein Geschichtsbuch. Ein Buch der Gegenwart. Ein Kaleidoskop. Kunterbunt und an den richtigen Stellen schön grau. Herausgegeben von Joachim Schuster, der seit einigen Jahren das Stadtteilarchiv Neustadt ehrenamtlich unterstützt und der 2015 schon…

Überwachung – Schilder werden abgebaut

Video-Hinweis an der Louisenstraße

Seit mehr als vier Jahren findet in der Neustadt keine öffentliche Videoüberwachung mehr statt. Einst gab es mal eine Kamera auf dem Haus des „Espitas“, in dem sich heute das „Burgerheart“ befindet. Später war eine Kamera auf dem Dach an…

Sisters of Comedy in der Schauburg

Sisters Of Comedy in der Schauburg

Am Montag, dem 12. November wird in der Schauburg dem 100-jährigen Jubiläum des Frauenwahlrechts gedacht. Ganz angemessen mit vielen grauen Anzügen und langweiligen Reden. Ach was. Eine Party wird gefeiert mit den Sisters of Comedy. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. 100…

Erlenklause geschlossen

Geschlossen: die Erlenklause

Aus privaten und technischen Gründen geschlossen – so steht es am Fenster der kleinen Kneipe an der Ecke Johann-Meyer-/Erlenstraße. Das hörst sich stark nach dem Aus für eine der letzten Kultkneipen an. Wie mehrere Stammgäste berichten, will der bisherige Inhaber,…

Kunst von Regenbogen-Kids

Bilder der Kinder von der Regenbogen-Kita in der Neustädter Bibliothek

Traditionell findet in den Sommermonaten im Kinderhaus Regenbogen auf dem Bischofsweg der Kunstsommer statt. Unter Anleitung können die Kids kreativ werden. Thematisiert wurde in diesem Jahr die Wohnumgebung der Kinder sowie die Altstadt von Dresden mit ihren altehrwürdigen Gebäuden und…

Tschechisch-Deutsches Minifestival

Jaguwar - Foto: Maks Pallas

Am 9. November wird es böhmisch in der Scheune, denn die Tschechisch-Deutschen Kulturtage 2018 präsentieren: Manon Meurt + Jaguwar + Market. Laut Veranstalter sind das drei der spannendsten neuen Bands aus der Region. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Manon Meurt, das…